Hallo,

sicherlich fragt ihr euch schon, warum sich hier nichts mehr tut. In den letzten Wochen seit dem Umzug waren wir natürlich sehr viel damit beschäftigt, das ,,Innenleben“ in unserem neuen Zuhause zu gestalten und viele kleine Arbeiten zu erledigen. Dann stand auch die Weihnachtszeit vor der Türe und viel Arbeit bei Claudia und mir. Um mal schnell Fotos hochzuladen oder einen Artikel zu schreiben, waren wir einfach zu k.o. und mit unserem Internetanschluss haben wir leider ein wenig Pech…

Unser Antrag auf einen Hausanschluss durch die Telekom wurde im Mai 2012 zwar gestellt, jedoch bis heute nicht abschließend bearbeitet. Die Telekom schiebt die Schuld auf eine nicht vollständige Dokumentation der Leitungen durch die Stadtwerke – das hilft uns aber nicht wirklich weiter. Nachdem wir im November sogar schon das ,,Internet-Produkt“ bestellt haben und zwei Verschiebungen für eine Voraussichtliche Schaltung per Post erhielten, stellte sich mit einem dritten Schreiben und einer weiteren Terminänderung heraus, dass der Anschluss im Moment nicht zu schalten ist. Bei unseren Nachbarn ist das jedoch schon möglich…

Wie auch immer, wir müssen uns noch ein wenig gedulden und werden dann einen Schwung Fotos nachliefern. Da es der Winter bislang auch nicht ernst meint, kann vermutlich die Gartengestaltung im März weiter voranschreiten und darüber dann berichtet werden.

Hier zwei aktuelle Bilder (einmal das Haus mit Beleuchtung, und einmal ein farbenfrohes Bild aus unserer Küche, damit Matthias nicht wieder sagt, wir würden alles in Schwarz/Weiss halten 🙂 )

Viele Grüße und ein schönes 2013 wünschen

Claudia, Nora und Dennis


2 Kommentare

  1. Da geht es uns nicht viel besser! Vor Wochen bestellt, nix passiert! Es wird angeblich bearbeitet. Gruselig!!!

Schreibe einen Kommentar zu annika Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.